Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Gräfenhausen

Am Montag (18. Januar) fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Gräfenhausen statt. Pünktlich um 18 Uhr eröffnete der Jugendfeuerwehrwart Timon Stiller die Sitzung und begrüßte alle Jugendlichen sowie die Anwesenden. Zu den Gästen zählte der Bürgermeister Ralf Möller, Stadtbrandinspektor Ralf Maurer, Wehrführer Andreas Göckel, Stellvertretender Stadtjugendfeuerwehrwart Andreas Köhler sowie der Bezirkssprecher Alexander Bamberger und die Vereinsvorsitzende Mareike Sack. Zur Tagesordnung gehörten der Jahresbericht des Jugendfeuerwehrwartes, der Bericht des Jugendsprechers sowie die Wahl eines neuen Jugendausschusses. Timon Stiller verlass seinen Bericht und bedankte sich in erster Linie bei allen Jugendlichen und Ausbildern für die geleistete Arbeit des Jahres. Bemerkenswert ist die hohe Zahl an Arbeits- und Ausbildungsstunden von fast 400 Stunden. Weiterhin berichtete er über die Aktivitäten und Freizeiten der Jugendfeuerwehr. Hierzu zählten u.a. die Jahresauftaktübung, das Zeltlager in Alsbach-Hähnlein sowie die sportliche Begegnung in Erzhausen. Alle anwesenden Gäste bedankten sich bei den Jugendlichen für ihr Engagement in der Jugendfeuerwehr und wünschen sich weiterhin solch eine positive Mitgliederzahl. Als nächstes standen die Entlassung sowie die Neuwahlen des Jugendausschusses auf der Tagesordnung.  Im Anschluss der Wahlen berichtete der Jugendwart über anstehende Aktivitäten im kommenden Jahr. Unter dem Punkt „Verschiedenes“ hatte sich der vorherige Jugendausschuss etwas Besonderes ausgedacht. Da dies die letzte Versammlung des Jugendwartes Timon Stiller sowie seines Stellvertreters Martin Ludwig war, haben die Jugendlichen ein Fotobuch entwickeln lassen, in dem verschiedene Bilder der letzten 10 Jahre gezeigt werden. Über viele Jahre haben beide Jugendwarte die Jugendfeuerwehr erfolgreich geleitet und somit mehrere Mitglieder der Jugendfeuerwehr an die Einsatzabteilung übergeben, welche heute weiterhin aktiv dabei sind. Am Freitag (29. Januar) findet die Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung statt, dort wird ein neuer Jugendfeuerwehrwart gewählt. Der nächste Termin der Jugendfeuerwehr Gräfenhausen ist am Montag, den 25.01. um 18:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Gräfenhausen. Interessierte sind jederzeit Herzlich Willkommen und können sich vorab schon auf www.feuerwehr-graefenhausen.de informieren.

 

Aktuelle Einsätze:

 

16.10.2017 - 19:42 Uhr

H1 - Wasserrohrbruch

Hauptstraße. Gräfenhausen

 

01.10.2017 - 11:51 Uhr

H1 - Dringende Türöffnung

Niedergartenweg, Gräfenhausen

 

19.09.2017 - 17:10 Uhr

H_Öl_Wass - Öl auf Bach

Triftweg, Gräfenhausen

 

Termine:

 

Aktuelle Termine finden Sie jederzeit in unserem Kalender.