Firegames der Kreisjugendfeuerwehr am 30.09.

Am Samstag (30. September) nahmen 6 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Gräfenhausen an den Firegames 2.0 der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg auf dem Übungsgelände der Berufsfeuerwehr Darmstadt teil. Die Kreisjugendfeuerwehrwartin Carina Hoeft begrüßte um 10 Uhr alle anwesenden Gäste und konnte anschließend die Spiele eröffnen. Gleich zu Beginn musste man aus verschiedenen Feuerwehrgerätschaften eine Figur nachbauen. Hierzu hatte man eine Minute Zeit, sich das Bild einzuprägen und anschließend selbst zu bauen. Weiter ging es zu einer Station, an der es etwas heißer zu ging. Mittels Feuerlöscher musste ein dargestellter PC-Monitor am Feuerlöschtrainer gelöscht werden. Es dauerte keine 30 Sekunden und das Feuer war gelöscht. Nun war etwas Kraft gefragt. 6 Jugendliche hatten die Aufgabe, ein Feuerwehrfahrzeug, welches etwa 14.000 Kilogramm wiegt, über eine kurze Strecke gemeinsam zu ziehen. An weiteren Stationen musste man von einer Drehleiter verschiedene Hindernisse mit Wasser um spritzen, eine Person auf einer Trage durch einen Hindernisparcours tragen oder auslaufendes Gefahrgut sichern und die Leckage abdichten. Am Ende des Tages reichte es zwar nur zu einem 27. von 30 Plätzen, aber ganz klar steht fest, das Teamwork wurde weiter gefördert und man hatte eine Menge Spaß an diesem Tag.

 

Aktuelle Einsätze:

 

16.10.2017 - 19:42 Uhr

H1 - Wasserrohrbruch

Hauptstraße. Gräfenhausen

 

01.10.2017 - 11:51 Uhr

H1 - Dringende Türöffnung

Niedergartenweg, Gräfenhausen

 

19.09.2017 - 17:10 Uhr

H_Öl_Wass - Öl auf Bach

Triftweg, Gräfenhausen

 

Termine:

 

Aktuelle Termine finden Sie jederzeit in unserem Kalender.